18
Apr
Allgemeine Fakten über Levitra
18.04.2014 09:06

In den Vereinigten Staaten ist die zweite Levitra erektile Dysfunktion Pille, die von der FDA zugelassen wurde. Es wird auch als Vardenafil bekannt. Es wird als ein völlig sicheres Medikament aus diesem Grund betrachtet . Levitra ist PDE5 -Hemmer. Es wird von der GSK , SP und der Bayer Pharma vermarktet. Im Jahr 2005 die Co-Promotion- Rechte von Levitra von GSK zurück nach Bayer an jedem Ort außerhalb der USA In Italien wird Vardenafil als Levitra von Bayer verkauft, während GSK verkauft es unter dem Namen Vivanza .

Es ist ein oral zerfall Form genannt Staxyn , die immer noch darauf wartet, für die Zulassung in Kanada und den Vereinigten Staaten. Wenn Sie von den Problemen der erektilen Dysfunktion leiden, dann sind die Chancen hoch , dass Ihr Arzt könnte Sie bitten, Levitra zu nehmen. Dies hilft, die meisten Männer in ihren medizinischen Zustand. Es kann online gekauft werden. Man kann sogar erhalten sie von Pharma-Geschäfte . Informationen über Levitra ist online verfügbar. Wenn Sie Fragen haben, können Sie es von Ihrem Arzt zu löschen.

Diese Pille wurde nach Jahren der Forschung setzen gefertigt. Mehrere konditionierten und kontinuierliche Tests wurden durchgeführt, bevor die Hersteller von Levitra schließlich für die Genehmigung von der FDA angewendet . Es ist in Ordnung in vielerlei Hinsicht abgestimmt , die Verringerung der Wahrscheinlichkeit von allen medizinischen Notfällen. Doch einige seltenen Fällen berichtet, bei denen die Erektion haben vier Stunden oder mehr gedauert . Dieser Zustand , der als Priapismus in der Ärzteschaft bekannt, muss sofort behandelt werden , wenn sie auftritt. Der Benutzer soll in der nächsten medizinischen Einrichtung gebracht werden.

Es gibt einige andere Nebenwirkungen für die Levitra auch. Die gemeinsame nach Wirkungen sind Schwindel , Taubheitsgefühl sowie Kribbeln in Brust, Arme und andere Teile des Körpers während des Geschlechtsaktes . Wenn dies der Fall ist , muss der Benutzer einen Arzt zu . In erster Linie , Levitra soll Männer, die Problem der erektilen Dysfunktion zu helfen. Es kann Ihnen helfen, die Erektion zu erreichen und aufrecht zu erhalten ist . Nach dem Ende der Handlung, kehrt der Penis in den Normalzustand .

Seine Sicherheit ist nicht auf Frauen untersucht . Wie sollten solche Frauen vermeiden es zu nehmen. Da ist Levitra nicht ein Wartungs Medikation, so ist es nicht erforderlich, dass die Person nimmt die Pille täglich. Es kann nur eingenommen werden, wenn die Notwendigkeit entsteht. Ein Patient sollte auch ermöglichen 24 Stunden vergehen, bis er nimmt die nächste Dosierung. Die Dosierung muss vom Arzt, der Kenntnis dieser Tatsachen hat eindeutig festgestellt werden.

Nebenwirkungen von Levitra sind mild. Es wird nur durch Reaktion mit anderen Medikamenten und vor allem Nitrate, die in der Medizin von Angina , Herzprobleme und Blutdruck -Common schwerwiegend sind. Levitra sollte nicht mit anderen Impotenz Medikamente sowie wie Alprostadil oder Yohimbin ausprobiert werden . Sie sollten immer einen Arzt auf , was man tun sollte. Man sollte auch versuchen zu vermeiden und Grapefruit sowie Alkohol , wenn sie versuchen Levitra . Das ist, weil diese beiden Produkte verringern die Wirksamkeit der Pille. Man sollte auch die Dosierung zu begrenzen , wie vom Arzt verordnet , statt über Bord zu gehen , um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!